SURPRISE

Dienstag, 18. Dezember 2012

Hallo Leute.
Manche haben gemerkt, dass mein Blog jetzt für einige Zeit deaktiviert war. Manche haben es nicht gemerkt. Manche haben mich direkt für bescheuert erklärt, weil ich meinen Blog wieder aufmachen sollte. Manche haben natürlich dumme Kommentare abgelassen, welche mich aber kalt lassen. Manche haben mich deswegen direkt entfollowt, ohne zu wissen was übehaupt los ist. Okay, so interessant kann mein Blog also nicht gewesen sein. Damit komm ich auch schon zum wesentlichen. Ich habe das Gefühl, dass mein Blog uninteressant geworden ist. Ich habe kaum noch Aufrufe bekommen, geschweigedenn neue Leser. Leser sind nicht alles, das ist mir duchaus bewusst. Ich will damit auch nicht sagen, dass ich mit meinen Lesern unglücklich bin. Nein im Gegenteil. Es gibt denn noch Leute, die mir immer und immer wieder schreiben, was für ein liebes, hübsches Mädchen ich bin. Oder, dass sie meine Bilder unglaublich schön finden. Sowas freut mich natürlich total. Für mich ist jedes Kompliment was besonderes. Ich bin kein Mensch, der sich denkt: Wow, schön wieder so ein Kommentar, dabei weiß ich doch schon wie super mein Blog ist. Nein nein im Gegenteil. Ich sehe das hier jetzt alles ein bisschen als Neuanfang. Ich habe unendlich viele Posts und Bilder gelöscht, Bilder die mir nicht mehr zu 100% gefallen haben. Außerdem hab ich mal wieder ein neues Design, wie ihr sehen könnt. Ich finde in erster Linie ist es wichtig, dass man selber mit seinem Blog zufrieden ist. Die Meinung der anderen sollte deswegen erstmal in den Hintergrund gestellt werden. Auf jedenfall bin ich jetzt wieder da. Voller Elan, voller Lust am fotografieren und voller Lust meine Bilder wieder mit euch teilen zu können. Denn noch habe ich einige Fragen an euch: Was ist der Grund, wieso ihr meinen Blog kaum besucht? Ist es die Eintönigkeit? Liegt es daran, dass mein Blog eher wie ein "Tumblr" Blog aufgebaut war und ich keine Kommntarfunktion hatte? Es wäre unglaublich lieb, wenn ihr mir das sagen könntet. Ja, ich habe wieder die Kommentarfunktion eingebaut, weil ich nach langem überlegen doch festgestellt habe, dass der Kontakt zu meinen Lesern wichtig ist. Ich möchte keine Bloggerin sein, die unerreichbar scheint. Sowas finde ich total schrecklich. Daher möchte ich mich auch endlich mal für diese ganzen Leser bedanken. Man muss sich das mal vor Augen halten. 1610 Leute interessieren sich mehr oder weniger für meinen Blog. 1610 ist zumindest die Zahl, die ich sehe. Mir kommt es so vor, als ob sich gerade mal 100 Leute meinen Blog angucken. Okay, ich höre jetzt mal auf rumzuzicken. Fakt ist, ich will mich bei denen bedanken, die mir bei Formspring oder meiner Facebookpage immer schön schreiben oder Sachen liken. Finde ich super süß. Ich denke, dass ich jetzt auch wieder mehr Texte schreiben werde. Nicht so lange wie dieser hier, aber ihr werdet wieder was zu lesen bekommen. Okay, ich hab mich jetzt genug ausgekotzt. Tut mir leid, aber mir lag das einfach schon seit langem auf dem Herzen und jetzt ist der richtige Zeitpunkt das alles mal rauszulassen. Vergesst bitte nicht mir auf die Fragen zu antworten. Ich würde gerne mal wissen woran das ganze liegt. Ps.: Respekt an die Leute, die den Text jetzt durchgelesen haben.

32 Comments:

Lea hat gesagt…

liebes, du weisst ja, wie sehr ich deinen blog vergöttere, aber ich würde die schrift etwas größer machen! fällt einem beim lesen echt schwer, nicht die zeile zu verlieren! :D
aber ansonsten ist alles, wie immer, tiptop!
liebe an dich!

TIM hat gesagt…

erstmal find ichs richtig gut, dass du endlich wieder da bist! und dein neues layout ist auch mal wieder der hammer, wie alle anderen auch schon davor! gucke mir eigentlich fast jeden tag deinen blog an, deswegen kann ich dir auf die fragen leider keine richtige antwort geben..

Das Mondmädchen hat gesagt…

Wenn ich Kritik äußern darf: Mach bitte den Abstand der Zeilen größer, das ist so anstrengend den Text zu lesen :D
Und ich finds toll dass du wieder da bist :) Ich hoffe man bekommt jetzt wieder mehr von dir zu hören. In letzter Zeit fande ich, dass "Du" gefehlt hast. Es waren Bilder da, aber irgendwie eben nur das und nichts was sonst noch dazu verleiten würde, jeden Post von dir lesen zu wollen. Da reicht schon ein wenig Alltagsgeschwafel ;)

Liebe Grüße, Becka

Jsphn hat gesagt…

Ich lese bzw. schaue mir deinen Blog sehr gerne an. (: Ich habe die schon lange verfolgt, allerdings bekomme ich keine BEnachrichtigungen auf meiner Dashboard?! Deshalb habe ich mehrere Monate verzweifelt nach deinem Blog gesucht, aber ihn jetzt wieder gefunden. Ich weiß, dass du nicht täglich postest, deshalb gucke ich nicht jeden Tag. Aber mir gefallen deine Bilder einfach super und habe mir jetzt sicherheiltshalber ein LEsezeichen gemacht. Auf jeden Fall kann ich dich verstehen. Ich habe zwar ''nur'' 200 Leser, aber die Leserzahl bedeutet mir unglaublich viel. Mein Blog an sich bedeutet mir sehr viel. Ich bin zwar nicht so gut im Fotografieren und habe auch nicht das Geld und Kentnisse um die richtigen Obkektive zu kaufen. Ich bin keine Hipster und habe keine teuren Klamotten, komme nur aus einer kleinen Stadt. Es gibt also nichts außergewöhnliches zu fotografieren. Also poste ich vielleicht 2 oder 3 mal die Woche, mal länger nicht, mal jeden Tag. Und wenn man mal 2 Tage nicht postet sinken die Blogaufrufe. Ich versuche möglichst viel Werbung für meinen Blog zu machen, allerdings stößt man da auch wieder viel auf Kritik, so von wegen 'Deine Kommentare sind nicht ernst gemeint, du willst nur Werbung machen'. 1. Meine Kommentare sind ernst gemeint. ich kann nun mal nicht zu einem Post mit einem Bild 20 Zeilen schreiben. Ich sage 'Tolles Bild' und dann meine ich das auch so. 2. Ja, ich möchte auch 'werbung machen'.
Es ist nun mal mein größter Traum!

Tut mir Leid, dass der Kommentar so lang ist, aber ich glaube du merkst, dass es mehreren so geht. (:

Ganz liebe Grüße und mach weiter, weil du das super machst!!!!!

Josephine ♥ http://jose-phine-p.blogspot.de/

Patrik hat gesagt…

In letzter Zeit besuchte ich deinen Blog nicht, weil ich kein Internet zu Hause hatte. Dadurch aber dass ich dir bei Instagram folge, habe ich auch gar nicht gemerkt, dass dein Blog weg war. Ich habe ja immer wieder Fotos von dir zu Gesicht bekommen und hatte also nie das Gefühl du seist weg.
Ich könnte mir vorstellen, dass dieser Tumblr-Charakter (Ich empfinde es als sehr passend, da das Wichtigste, deine Fotos, hervorgehoben ist ohne viel Schnickschnack.) ein Mitgrund sein könnte, für geringe Besucherzahlen. Wenn man deinen Post im Dashboard sieht, sieht man ja das Foto schon und man weiß, was auf einen zukommt, eventuell haben sich viele den Klick gespart. Ich für meinen Teil schaue immer nach, ich möchte die Fotos ja gut sehen können. :D
*spam aus*

Schön, dass du wieder da bist! ;D

Jsphn hat gesagt…

PS: Ich habe bei mir zum Beispiel schon die Kommentarfunktion weggemacht, weil es mich frustriert hat zu sehen, dass Blogger mit 100 Lesern um die 60 Kommentare bekommen und ich mit 200 einen oder gar keinen.. Naja. Leser sind nicht alles, aber ohne ist ja auch doof. :/

http://jose-phine-p.blogspot.de/

Hoang Quynh. hat gesagt…

Ich find's sehr gut, dass dein Blog wieder da ist! Hatte schon Angst, dass du ihn vollkommen löschen wolltest. :o Na ja, ich denke, der Grund für das "Desinteresse" an deinen Posts war wohl, dass dein Blog zu unpersönlich wurde. Man hat nicht viel von dir gehört und letztendlich bekam man dann ja nur irgendwelche Bilder (die aber trotzdem sehr schön sind!) vor die Nase gedrückt und das war's. Deswegen finde ich es sehr gut, dass die Kommentarfunktion wieder da ist und dass du wieder mehr schreiben willst :)

<3, Hoang Quynh.

Vanessa hat gesagt…

Ich bin ehrlich und gebe zu, dass ich zwar deine neuen Posts anschaue, aber mehr auch nicht. Ich bin sehr kommentierfaul, das gebe ich ebenfalls zu.
Dazu muss ich aber sagen, dass ich deine Bilder wirklich schön finde, aber solche Kommentare wie "Schöne Bilder" usw. will ich dann doch nicht schreiben, weil das sowieso jeder schreibt irgendwie!?
Ich mag außerdem Blogs, wenn ein bisschen Text dazu steht, was im Alltag so passiert oder was der Blogger denkt etc. - ich will meistens auch was über die Persönlichkeit herausfinden und da ich dich (soweit ich das beurteilen kann) sehr nett finde, fände ich sowas z.B. gut!

Liebe Grüße :)

Laura hat gesagt…

Ja, ich fand es störend, dass es keine Kommentarfunktion gab und außerdem fänd ich es gut, wenn du ein bisschen was über deinen Alltag und deine erlebten Dinge schreibst.
Ansonsten freue ich wieder auf deine Bilder und dein geniales Design.

christine hat gesagt…

richtig top das design jetzt! gefällt mir viel besser :-)

anna hat gesagt…

ich finde deinen Blog eigentlich richtig schön, und deine Bilder sind immer tiefgründiger und sehen interessanter aus, als manch andere. Ich würde mir seeehr wünschen, dass du mehr postest und auch von deinem Leben so ein paar Kleinigkeiten erzählst. Sonst.. dein Blog ist mit so viel Liebe gemacht, so schön ! :)

Katharina hat gesagt…

Mich hat's ehrlich gesagt wirklich gestört, dass man dir keine Kommentare dalassen konnte.
Ich find's auch gut, dass du wieder etwas zu deinen Fotos schreiben willst. Dann hat man auch etwas, zu dem man sich äußern kann. Unter jeden Post ein "schöne Fotos" LG" zu schreiben kommt ja auch eher dämlich und deinteressiert rüber.

Dein Neues Design gefällt mir auch wieder besser. Das einzige, was mich daran noch stört ist, dass überhaupt kein Rand zwischen Text und Hintergrund existiert. Die Wörter kleben schon so an dem grau, das erschwert das lesen etwas, denke ich.

Liebe Grüße

Laura hat gesagt…

Finde ich echt klasse, dass du deine Kommentarfunktion wieder eingeschaltet hast!
& deine Bilder sind supi!:)

Ange hat gesagt…

Lyn, jetzt hab' ich Schuldgefühle! :D Ich bin generell eine sehr stille Leserin; ich klicke auf mein Dashboard, freue mich dass z.B. du wieder gepostet hast, klicke den Post an, denke mir wie wahnsinn ich die Bilder finde und klicke den Blog wieder weg. Mich hats daher auch nie gestört, dass man bei dir nicht Kommentieren konnte oder dass man eher weniger zu Lesen bekommt, man bekommt dafür ja umso mehr zu sehen! Und dafür wirklich mal ein riesen Kompliment, du bist einfach wahnsinnig talentiert und das sieht man auf deinem Blog auch total!
Liebe Grüße <3

MrsDinosaur hat gesagt…

Die Kommentarfunktion hat mir auch gefehlt und manchmal auch ein wenig Text oder Infos.
Ich finde, es wirkt hier alles immer sehr kühl und nicht so einladend :-(
Obwohl ich deine Fotos liebe!


Mrs.Dinosaur

YouStoleMyIdentity hat gesagt…

Ich finde leider das du mit deinen Befürchtungen Recht hast und das er in letzter Zeit recht eintönig war.. bzw. so aufgebaut ist wie ein Tumblr Blog, was ich persönlich nicht so mag.. aber das ist meine Meinung. Ich finde auch das die Bilder einfach viel zu klein sind, ich mag es wenn die Bilder groß sind, sodass man die Chance hat viele verschiedene Dinge darauf zu erkennen.. (wenn du verstehst was ich meine :D) vor allem sieht man dann den Schärfe/Unschärfe Vergleich viel besser :) Ich finde auch dass das neue Design eher die Bilder einengt.. aber hey das ist jetzt echt nicht böse gemeint und Geschmäcker sind verschieden :) das sind aber jetzt auch nur Gründe weshalb ICH eigentlich wenn ich ehrlich bin kurz schau was du gepostet hast und dann gleich wieder weg klick. Ist echt nicht böse gemeint, ich werd mir natürlich weiterhin deinen Blog anschauen :) Hoffe ich konnte dir weiterhelfen :) Gaanz liebe Grüße <3

Anonym hat gesagt…

Hallo Lyn :)
Ich finde es immer etwas nervig wenn sich Blogger mit über 1000 lesern beschweren es würden sooo wenige leute ihr schreiben und und und ! sei doch einfach mal zufrieden mit deinen lesern und mecker nicht immer :( <3

sabrina juliaa hat gesagt…

ich finde es sehr gut, dass die kommentarfunktion jetzt da ist, fand ich vorher ein bisschen schade.

aber deine bilder sind immer so wunderschön und die bearbeitung ist auch toll und dein ganzer blog ist einfach wundervoll! <3

xoxx, sabrina.

LYN hat gesagt…

@anonym: ich wusste das sowas kommt. ich bin aber der meinung, dass das mal gesagt werden musste. zudem hab ich in dem text auch geschrieben, dass ich mit meinen lesern glücklich bin. ich wollte lediglich wissen woran das ganze liegt.

Gina hat gesagt…

Hallo liebe Lyn!
Ich bin seit ich dich entdeckt habe, ein großer Fan von deinem Blog. Ich schaue immer vorbei, wenn du neu gepostet hast, fand es bisher schade, dass ich dir das nie kommentarig (?:D) mitteilen konnte. Ich finde, du bist ein bezauberndes Mädchen und deine Fottos sind toll! Ich freue mich, wenn du in nächster Zeit ein bisschen mehr Abwechslung bringst und viele tolle Bilder zeigen kannst! Hoffe, das motiviert dich 'n bisschen (: ♥

Sabrina hat gesagt…

also ich finde deinen Blog supergut! :) Ic mag das theme, dass so tumblr ähnlich war ich würde es am liebsten auch haben :)) und ich liebe wie du deine bilder bearbeitest und deine fotos überhaupt...also ich weiß nicht warum du keine neuen leser und aufrufe bekommst :)

JANANAAA hat gesagt…

oh lyn haha mega geiler text ey, wirklich man merkt du hast dir gedanken gemacht und kannst die vorallem gut beschreiben :D i luv deinen blog and you und finde mega geil dass man wieder kommentieren kann :))))))))))) nach 1000989765 jahren

Anonym hat gesagt…

ich lese deinen blog schon seit anfang an und ich kann jetzt nur für mich sprechen, aber ein grund für mein geringes interesse an deinem blog ist, dass du irgendwann angefangen hast NUR noch bilder zu posten. keine texte, nichts persönliches. alles ist so oberflächlich geworden und das hat dich so "unnahbar" gemacht - also genauso, wie du nicht sein wolltest.
ich kann aber auch verstehen, dass du nicht alles preisgeben willst.

Jan hat gesagt…

GOOOOOOD SURPRISE, ÄHM ICH HAB DEINEN BLOG CA. JEDEN TAG GESTALKT, VONDAAHER ALLES SUPER, NIX IST LANGWEILIG ODERSO :)))) hehe hdgdl

sophie hat gesagt…

ich persönlich liebe deinen blog und er zählt auch zu meinen absoluten lieblingen :) find ich klasse, dass man bei dir jetzt auch kommentieren kann, ich denke so bekommst du mehr rückmeldung und über liebe kommentare freut man sich ja auch jedes mal :)

Anonym hat gesagt…

Ganz ehrlich wurden deine Fotos immer langweiliger. Die Motive waren nur noch Markensachen, Essen, Kussfotos und der ganze Standardkram. Leider.

LYN hat gesagt…

@anonym: ehm oki. ich hab zwar in den letzten paar monaten kaum kussbilder gebloggt, weil ich das gar nicht mehr will aber okiiiiiii und beim rest kanns sein. hab nunmal nicht so n mega spannendes leben, dass ich jeden tag 5 shootings habe. sorry its me!

Evelyn hat gesagt…

ich folge dir schon sehr lange und ich liebe jedes deiner bilder. dennoch besuche ich deinen blog eher unregelmäßig, weil er - wie du vermutet hast - für mich bis jetzt wie ein tumblr-blog war. ich wusste, dass mich nur bilder erwarten und dann habe ich mir immer gleich mehrere seiten angeschaut, das was ich eben bis dahin verpasst habe. das soll nicht heißen, dass es mir zu langweilig war, ich habe deinen blog immer gerne besucht, nur die bilder habe ich mir dann lieber alle auf einmal angesehen. deshalb gibt es für mich auch nicht viel zu verändern, nur die kommentarfunktion finde ich jetzt klasse, die hat mir früher oft gefehlt und hin und wieder fände ich beschreibungen zu den bildern gut, weil man meistens erst dann den sinn der bilder versteht und dann einen besseren bezug zum blogger hat.

lisavk hat gesagt…

Liebe Lyn :) Ich möchte dir mal sagen, dass ich deinen Blog keineswegs langweilig finde, du machst tolle Fotos und ich war, als ich in entdeckt habe, sofort Fan! Das einzige, was ich tatsächlich immer ein bisschen blöd fand, war die fehlende Kommentarfunktion, aber das ist für mich kein Grund einen Blog nicht zu verfolgen oder so.

Der Grund, warum ich in letzter Zeit einfach nicht mehr häufig auf deinem Blog war ist, dass deine Posts überhaupt nicht in meinem Dashboard erschienen sind. Und ich verfolge zwar wahnsinnig gern deinen Blog, aber ich denke, du weißt selbst, dass man nicht jeden Tag an seine zwanzig liebsten Blogs denken kann, um sie dann auch zu besuchen. Zwischendurch habe ich mich dann mal gefragt, ob auf deinem Blog noch was geht, hab ihn besucht und JA, es ging tatsächlich was, nur dass mir das halt nicht angezeigt wurde. Daher hab ich dann versucht, ab und zu selbstständig dran zu denken, mal auf deinem Blog vorbeizuschauen, aber es ist halt bei sooo vielen Blogs, die man verfolgt eher schwierig. Ich weiß nicht, ob andere auch das Problem hatten oder ob es einfach an meinem Account liegt, jedenfalls wäre das eine mögliche Erklärung, warum du nicht so viele Aufrufe hattest in letzter Zeit. Der Post hier ist der erste seit langem, der auf meinem Dashboard angezeigt wurde.

Ich find's übrigens super, dass du so offen für Kritik und Vorschläge bist und sogar danach fragst! Mach auf jeden Fall weiter so, dein Blog und deine Bilder sind klasse! Alles Liebe :)

Anonym hat gesagt…

Also ich finde du hast ein ziemlich gutes Auge für Motive und kannst auch schön fotografieren, die Bearbeitung gefällt mir auch ganz gut (nur manchmal ein wenig grell aber ist ja Geschmackssache :)
Auf deinem Blog schreibst du ja eigentlich kaum Persönliches (?) finde ich aber auch nicht schlimm, wenn man 100 Blogs+ verfolgt liest man sich sowieso nicht mehr jeden Text durch.
Ich lese aber dein Formspring und irgendwie .. mh ja. Klar geht es bei einem Blog um die Bilder, aber für mich auch ein STück weit um die Person und wenn mir jemand sehr unsympathisch ist mag ich den Blog auch nicht mehr so gerne anschauen. Und ich weiß das wurde jetzt schon 100 Mal aufgewärmt blabla und ich stecke da auch nicht mit drin und weiß nur das was man so mitbekommen hat, aber die Sache mit Zarah/Jana bla. Ist okay, dass ihr Zarah nicht mögt, man kann nicht jeden mögen. Ist okay, dass sie sich falsch verhalten hat und es ihr eigenes Verschulden war. Aber wie Jana/ und du und noch weitere noch wochen, monatelang darauf herum geritten seid und ständig irgendwelche Seitenhiebe kames, das fand ich nicht gut. Ich habe selbst Mobbing am eigenen Leib erlebt und ich weiß, dass das für die Mobber bestimmt immer ganz witzig und lustig ist, für das Opfer aber nicht. Und da kann Zarah aussehen wie sie will, sich verhalten haben wie sie will, dieses kollektive Fertigmachen hat sie meiner Meinung nach nicht verdient.
Und das soll jetzt nicht alles so kritisch rüber kommen, wie gesagt ich finde du machst schöne Bilder, aber so was.. macht einen Blog meiner Meinung nach auch kaputt. Außerdem finde ich liegt bei dir in letzter Zeit das Augenmerk arg auf Marken, du fotografierst Vans, dein iPhone und irgendwie .. kommt das alles so eintönig rüber. Klar, du hast ein ganz normales Leben und man ist ja als Blogger nicht verpflichtet jeden Tag etwas total spannendes zu unternehmen, aber lieber einmal die Woche etwas inspirierendes, schönes, spannendes posten als drei Mal die Woche das selbe. Meiner Meinung nach, und nach der hattest du ja gefragt.
Trotzdem wünsche ich dir weiterhin viel Erfolg mit deinem Blog, deinen schönen Bilder und nimmst dir diesen Text hier (tut mir Leid, dass er so lang geworden ist) etwas zu Herzen und tust ihn nicht mit einem 'Bla anonyme Kritik = Haterscheiße" ab. <3

LYN hat gesagt…

@anonym: also die Sache mit Zarah gehört definitiv nicht auf meinen Blog! Finde ich ziemlich unpassend! Wenn du dazu was wissen willst, dann schreib mir ne Email :) und zu den Markensachen: die vans hab ich gesponsert bekommen, genauso wie die Madison Scotch Hülle! Ich hab dem Shop versprochen das ich die Hülle inkl handy fotografiere dann muss ich mich da auch dran halten :) ich denke das ist zu verstehen! Ansonsten Dankeschön für den ehrlichen Kommentar <3

Lou hat gesagt…

Liebe Lyn, ich bin auch mal ganz ehrlich - ehrlich gesagt ist es mir auch nicht aufgefallen, dass dein Blog für längere Zeit nicht online war, was vielleicht auch daran liegt, dass ich in letzter Zeit selbst nicht oft auf Blogger unterwegs war, sehe deine Fotos ja auch immer auf Insta und dort werden sie ja des öfteren kommentiert, deswegen habe ich seltener auf deinem Blog vorbeigeschaut, habe mir aber früher schon gedacht, dass es sehr schade ist, dass die Kommentarfunktion wegfallen musste deswegen finde ich es umso schöner, dass sie nun mit eingebaut ist. Lass dich nicht unterkriegen, du bist so ein liebenswertes Mädel (so kommt es auf jeden Fall rüber!!) mit einem Auge für die schönen Dinge im Leben, was man aus deinen Bildern wirklich rausnehmen kann. Ich hoffe du machst weiter und startet nochmal neu:) Alles Liebe, Lou

Kommentar veröffentlichen




walking on a dream 2010-2013